JUL
DILL
IER

LAUSCHWALD (2020):

Der Klangkünstler Andres Bosshard und der Musiker Jul Dillier laden auf einem interaktiven Spaziergang durch den Chärwald dazu ein, sich hörend mit dem Klangraum Wald auseinanderzusetzen. Der Wald wird zum riesigen Konzertsaal, dessen Instrumentarium gemeinsam erforscht wird. Am Ende winkt gar ein — eidgenössisch (noch) nicht anerkanntes — Diplom zur Klangförsterin oder zum Klangförster.

Ein Kooperationsprojekt des Vereins "Kulturlandschaft - Landschaft und Kultur in Obwalden" mit dem Museum Bruder Klaus in Sachseln.

www.kulturlandschaft-ow.ch/rueckblick/lauschwald