JUL
DILLIER


DIE VERLORENE STUNDE (2018)
Ein nordisches Märchen für Kinder und Erwachsene. Produktion Märlitheater Obwalden.
Autorin: Lisa Bachmann - Regie: Martina Fähndrich & Michelle Gsteiger - Musik: Jul Dillier - Bühne: Kathrin Schulze - Kostüm: Raphaela Leuthold
Unterwegs





Lied von Kevaati








Fotos: Ingo Höhn

SUN-LI UND DAS GEHEIMNIS DES GOLDFISCHS (2017)
Ein Asiatisches Märchen für Kinder und Erwachsene. Produktion Märlitheater Obwalden.
Autorin: Lisa Bachmann - Regie: Martina Fähndrich & Michelle Gsteiger - Musik: Jul Dillier - Bühne: Martina Ehleiter - Kostüm: Silvana Arnold
Freiheitslied Tië





Mutterlied Sun-Li








Foto: Ingo Hoehn

VO INNÄ UISÄ (2017)
Visionsgedenkspiel zum Gedenkjahr 600 Jahre Niklaus von Flüe. Kernprojekt von "Mehr Ranft".
Autor: Paul Steinmann - Regie: Geri Dillier - Musik & Chorleitung: Jul Dillier - Videoprojektionen: Judith Albert
Vo Innä Uisä (Titelstück)





Pilgervision (Ausschnitt)








Fotos: Sybille Kathriner

PETER PAN (2016)
Kinderstück von Claudia Bühlmann, nach James Matthew Barrie. Produktion Märlitheater Obwalden.
Musik: Jul Dillier - Regie: Claudia Bühlmann
Flug ins Nimmerland





Tomatensalat





Piraten






Foto: Ingo Hoehn

BIEDERMANN UND DIE BRANDSTIFTER (2013)
Lehrstück von Max Frisch. Produktion des Kleintheater Obwalden.
Musik: Jul Dillier - Regie: Beppi Baggenstoos